Dach Weißhaar Tel. 0771 / 1 52 56 Werner-von-Siemens-Str. 5 Fax. 0771 / 1 52 78 78166 Donaueschingen info@dachweisshaar.de
Dach Weißhaar                                Tel.  0771 / 1 52 56              Werner-von-Siemens-Str. 5        Fax. 0771 / 1 52 7878166 Donaueschingen             info@dachweisshaar.de
Warenkorb

Herbst! Wartungszeit!

Bei strakem Blätterfall im Herbst geht es ganz schnell. Die Dachrinne setzt sich zu, und beim nächsten Regen kann das Wasser nicht mehr abfließen. Wird die Dachrinne mehrere Jahre nicht gereinigt, können sogar Löcher und Risse entstehen. Das kann für die gesamte Hauskonstruktion fatale Folgen haben.

 

 

Denn die Regenrinne sammelt das vom Dach ablaufende Regenwasser und leitet es durch einen Trichter über ein Fallrohr ab. Ist irgendwo etwas verstopft, sucht sich das Wasser andere Wege.

Dachrinnen müssen deshalb regelmäßig gereinigt werden, vor allem wenn große Laubbäume in der Nähe stehen.

Auch das Fallrohr ist wichtig, insbesondere die Stoßstellen von der Dachrinne zum Fallrohr sind von Laub und Ästen zu befreien. Wird dies nicht gemacht sucht sich das  Wasser den Weg an der Fassade entlang. Fehlgeleitetes Wasser kann in die Wärmedämmung eindringen und zu Schimmel oder Putzschäden führen. 

Da es mühsam und auch gefährlich ist auf einer Leiter stehend die Dachrinne zu reinigen ist es ratsam eine Fachfirma mit der Wartung zu beauftragen.

Metallgitter auf den Dachrinnen bewirken keine Wunder, kommt zu viel Laub, verklebt es und das Wasser läuft über die Rinne.

Besser geeignet sind Fangkörbe an der Tiefsten Stelle des Regenfallrohrs zu instllieren,

dort kann der Korb jederzeit vom Hausherrn geleert werden,

 

Sie haben Fragen?

Dach Weisshaar
Werner-von-Siemens-Str. 5
78166 Donaueschingen

 

Telefon: +49 771 15256

Fax        +49 771 15278

 

Bürozeiten

nach Vereinbahrung

Aktuelles

Haus u. Bau Donaueschingen

vom 13. bis 15. Januar 2018

Neu!!!

Kontrollsystem für Flachdach!

Sprechen Sie uns an.

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Dach Weisshaar